Star Trek Online wird noch 2011 „Free to Play“

Perfect World Entertainment

Während einer Telefonkonferenz mit Investoren hat der neue Eigentümer des Star Trek Online Entwicklers Cryptic angekündigt, dass das Spiel noch dieses Jahr in ein Free-to-Play-Spiel umgewandelt wird. D.h. eine Basisversion des Spiels mit vermutlich starken Komforteinschränkungen wird in Zukunft kostenlos angeboten werden.

Nimmt man das bereits zum F2P-Titel konvertierte Cryptic-Spiel „Champions Online“ als Maßstab, werden Abonennten und Lifetime-Käufer im Gegenzug mit einer Premiummitgliedschaft belohnt, die unter anderem monatliche Gutschriften von umgerechnet 4€ für den Einkauf virtueller Güter im C-Store beinhalten. Außerdem deutete Daniel Stahl im Star Trek Online Forum an, dass wahrscheinlich einige Preise im C-Store im Rahmen der Umstellung fallen würden.

Dieser Beitrag wurde unter Star Trek Online abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.